Langer Trödel wird wieder befahrbar

Schleuse Zerpenschleuse - Blick in Richtung Osten - Finowkanal mit WasserstraßenkreuzDer historische Finowkanal wird ab dem 16.06.2016 in der gesamten Länge von 42 km für Freizeitboote wieder befahrbar sein. Mit der offiziellen Eröffnung des 10 km langen Teilstückes „Langer Trödel“ zwischen Liebenwalde und Zerpenschleuse wird eine weitere Lücke im Wasserrevier geschlossen.
Mit der Eröffnung des Langen Trödels ist dieTeil des Langen Trödels Finowkanal vor der Wiedereröffnung am 16.06.2016 Wassertourismusinitiative Nordbrandenbrug (WIN) dem Ziel, das zusammenhängende touristische Wasserwegerevier von europäischer Bedeutung im Norden Brandenburgs und im Süden Mecklenburgs mit einer Gesamtlänge von über 345 km Länge zu vernetzen, einen großen Schritt näher gekommen.
Im Bild oben rechts die neu gebauteEin weiterer Teil des Langen Trödels Finowkanal vor der Eröffnung am 16.06.2016 Schleuse Zerpenschleuse mit Blick Richtung Osten auf das Wasserstraßenkreuz am Havel-Oder-Kanal (Fotos: Jürgen Paul).

Fernsehtipp Karfreitag: Abenteuer Müritz
Dreharbeiten zu "Abenteuer Müritz"
Langer Trödel wird wieder befahrbar
Nach oben scrollen